Zu unserer Facebookseite
Zur Webseite des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Branchennetzwerk

Köln/Bonn

KOFA – Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung

Das Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA) ist ein Projekt des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln) und wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Das KOFA unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dabei, Fachkräfte zu finden, zu binden und zu qualifizieren.

Leistungen:

  • Studien: Analysen zur Fachkräftesituation in Deutschland
  • Handlungsempfehlungen und Checklisten: Tipps für Ihre Personalarbeit
  • Praxisbeispiele: Best Practice zum Nachahmen und Weiterdenken
  • Trends: Zukunftsthemen wie Digitale Bildung und Inklusion in der Arbeitswelt
  • Vorträge und Netzwerke: Austausch mit den Expertinnen und Experten vor Ort
  • Willkommenslotsen: Schulungen für die Flüchtlingsintegration in KMU
  • Webinare: Weiterbildung und Austausch vom Schreibtisch aus
  • Newsletter: regelmäßige Infos über aktuelle Trends im Themenfeld per Mail oder WhatsApp

Ansprechpartner:


Geschäftsstelle Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung
Konrad-Adenauer-Ufer 21
50668 Köln
T: 0221 4981-543
fachkraefte@iwkoeln.de
www.kofa.de






Zurück zur Auswahl
Zur Webseite des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen